Antrieb

Nach sorgfältigen Überlegungen haben wir uns bei der Dutch Runabout 22 für einen Außenbordmotor entschieden. Die modernen Motore werden in großen Stückzahlen produziert und sind dadurch technisch auf dem neuesten Stand. Sie sind geräuscharm, leicht und sparsam und sehr umweltfreundlich. Das Model Dutch Runabout 22 ist so konstruiert, dass man den Aussenbordmotor nicht sehen kann.

Durch die Verwendung modernster Materialien ist die Dutch Runabout 22 ein sehr leichtes Boot, sie kommt dadurch schnell in Gleitfahrt und erreicht Geschwindigkeiten bis 30 Knoten (55 km/h).

Selbstverständlich kann man mit der Dutch Runabout 22 auch herrlich cruisen, denn die modernen Aussenbord Motoren laufen auch bei niedriger Drehzahl sehr geräuscharm. Wahlweise kann man die Dutch Runabout 22 mit einem Aussenbord Motor von 15 bis 90 PS ausstatten. Ebenso kann sie mit einem Elektromotor geliefert werden.